Linse und Hornhaut

Grauer Star, Katarakt, nimmt ab 60 Jahren stetig zu, lässt sich aber immer besser und individueller behandeln.

Erhöhter Augendruck

Aus einem Missverhältnis von Augendruck und Durchblutung des Auges resultiert eine der häufigsten Erblindungsursachen weltweit.

Tumorerkrankungen des Auges

Gut- und bösartige Gewächse können sich, wie hier, bei einem Melanom der Aderhaut, in allen Bereichen des Auges entwickeln.

Netzhaut

Die Netzhaut, der Film unseres Kamera-Auges, übersetzt Licht in elektrische Reize zur Weiterleitung ans Gehirn.